[Themenindex]

BREXIT - Die 51,9% - gestützt durch englischen Humor - Die eigene Wahrheit


20170503 - May - scheut Fakten vor der Wahl?
Jetzt kommen Zahlen aus der EU auf den Tisch und wohl harte Verhandlungen. Das wurde den Engländern doch aber noch gar nicht gesagt. Es wird doch durch den Brexit so viel Geld in Soziales vor Ort gehen, statt in die EU! So war es auch von zurückgetretenen Brexitbefürwortern aufgezeigt worden. Brexit - wie Demokratie eine Mehrheit hinters Licht führen kann! (51,9% der Wahlberechtigten wollten den Brexit. Das ist nicht die Hälfte der Briten, da es auch nicht wahlberechtigte Briten gibt!)

Man ist das fiese! - Diese Wahrheiten - Trennung ohne Kuscheln - Rosinenpickerei als Wahlversprechen scheint kein Stimmenbringer mehr zu sein?



Brexit - ein Fingerzeig für Flüchtlingsverweigerer!
Polen nimmt kaum Flüchtlinge auf und sorgt sich aktuell um 800.000 Bürger, die nach England ausgewandert sind und nun von der Brexitstimmung in UK tangiert werden!!

Überraschend ist das nicht, da Patrioten auch Idioten sein können und natürlich nicht sein müssen. Das Leben mit kleinem Horizont. Was wird sich entwickeln, wenn es denn den EU-Exit gibt. Dann fangen viele, wenn es relativ gut geht, bei Null an und können schon von daher die aktuelle Lebensqualität nicht aufrecht erhalten! Null geht nicht, da die EU Fremdkapital eingesetzt hat. Der Schuldenberg ist zu tragen!

Krieg - kennen viele gar nicht mehr. Europa hat eine lange Friedensperiode! - Warum war das wohl so?


Steuersenkung für Unternehmen - Lastenverteilung auf den Arbeitnehmer?
Brexit - Lets call Great Britain, Britain only now!

Frau May spricht von Steuersenkungen für Unternehmen, weil viele von denen sonst von der Insel aufs Festland rübermachen. Das wird eh passieren, da GB nicht mehr im selben Markt steht. Das ist eben so. Nun werden die verbleibenden Firmen weniger Steuern zahlen.
Für die Forschung soll Geld investiert werden
....

Alles bekannte Überschriften - mehr nicht.

Am Ende von guter Forschung und Entwicklung steht z.B. Industrie 4.x und da werden weniger Arbeitsplätze einzuplanen sein. Verweigert man sich dieser Entwicklung, wird man keine marktfähigen Preise für Waren mehr aufrufen können. Dann zahlt am Ende keiner mehr Steuern.


20161117 - Vorgeplänkel Haushalt England
Der Brexit wird im UK.Haushalt ein riesiges Loch reissen! Das kann als Brexit-Investition deklariert werden, ist aber schon verbraucht und keine Investition. Es sind Strukturkosten für den Brexit. Wieder weniger Pfund für Soziales im Land. Das kann echt dumm laufen, aber im übertragenen Sinn werden die Brexiter die Party ohne italienischen Prosecco machen. Der Megalacher am heutigen Tag - Suche man mal in einer Suchmaschine nach Prosecco, Italien und Johnson.

Einen Plan soll es geben, sagt Frau May heute im Parlament. Keiner scheint in Kenntnis, wie der aussieht. Speziell wohl auch der eigene Aussenminister nicht! Der wirkt planlos zu operieren.
Wer also kennt den Plan? Wenn der gut ist, sollte man schon heute Sekt einlagern. Fisch und Chips sind bei der Feier dann sicher aber ausreichend vorhanden.


Wieviele Top-Banker hat der Finanzplatz England, die keinen englischen Pass haben?
Brexit - für das Volk keine Einwanderung, aber Greencards für alle?


Der Weg aus Europa - Thanks God, die Währung ist eh und je schon abgehängt!
Brexit wird UK verkleinern!

20160927upd - Wege für UK in Beobachtung

Johnson, der Erdogan als W... bezeichnetet, nennt seine Bemerkung eine Bagatelle und sieht tolle Handelsabkommen mit der Türkei. Gut für Europa, denn dann werden unsere Waren über die Türkei einfach vermakelt. Da wird nur das Endprodukt teurer. Wen trifft das? UK!

Für das Handelsabkommen gibt es dann sicher verbal die Visafreiheit für Türken in England, oder? Das wäre doch echt britisch.



Europa hat Fremdkapital im Einsatz. UK muss sich da auch aus seinem Anteil herauskaufen. Das ist kein Schnäppchen!


Nicht vergessen

[Brexit - GB wird Museumsinsel]
[Europaaustritt heisst auch Fremdmittelinanspruchnahme auszugleichen!]
[Europamitgliedschaft heisst auch neue Fremdmittelinanspruchnahmen mit zu tragen und dann auszugleichen!]

Diese Wahlhilfe wird sich künftig zur Auswahlhilfe entwickeln.



Werbung

druckerzubehoer.de
In Partnerschaft mit druckerzubehoer.de

Hinweis: Nutzen Sie die Banner für mehr Informationen. Wir gehen davon aus, dass hier nur zielgruppenorientierte Werbepartner inserieren.